Aktivitäten

BOXENSTOPP forscht

Aktuell findet eine Analyse der IST-Situation zur Bildungs- und Berufsorientierung an den 9 BOXENSTOPP-Schulen statt. Neben der Befragung von LehrerInnen schlüpfen auch SchülerInnen aktiv in die Rolle der ForscherInnen und erkunden das Thema aus ihrer Perspektive.

BOXENSTOPP bildet weiter

Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen werden gerade in Kooperation mit den steirischen Pädagogischen Hochschulen, der PH Steiermark und der KPH Graz, geplant.

BOXENSTOPP vernetzt

Unter Berücksichtigung der regionalen Strukuren arbeitet BOXENSTOPP am Aufbau eines Vernetzungssystems, wo Schulen, Jugendliche, Eltern, Unternehmen und andere Institutionen an der Schnittstelle zur Arbeitswelt beteiligt sind.

 

Mehr Informationen zu den einzelnen Aktivitäten werden in Kürze veröffentlicht.